Notfalltraining für Arztpraxen

Unser Notfalltraining für Arztpraxen ist speziell für niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte und Ihre Praxisteams als Inhouse-Schulung konzipiert.

Innerhalb der eigenen Praxis haben Sie die Abläufe gut strukturiert und jeder kennt seine Aufgaben. Notfallsituationen werfen diese Routine unvermittelt durcheinander. Sie verändern den Terminplan, aber auch Standardabläufe und feste Strukturen werden auf den Kopf gestellt.

Um in diesem Stressmoment als Team effektiv und schnell handeln zu können bedarf es regelmäßiger und praxisnaher Übung von Notfallsituationen.

Daher möchte ich Sie für diese Momente sensibilisieren, Ihnen Handlungsalgorithmen an die Hand geben und Ihnen die Sicherheit geben, dass Sie und Ihr Team im Notfall genauso professionell agieren können, wie in all den anderen Alltagssituationen in Ihrer Praxis auch.

Diese Sicherheit können Sie nur durch aktives Üben erreichen. Deshalb trainieren wir mit Ihnen in Ihren Praxisräumen verschiedene Szenarien, von der Synkope am Empfang bis hin zur Reanimation im Labor.

Gerne nutzen wir hierfür ihr vertrautes Equipment: vom Notfallkoffer bis zum Defibrillator. Dadurch lernen Sie, welches Material wo genau vorgehalten wird und wie Sie dieses richtig einsetzen. Selbstverständlich bringen wir Verbrauchsmaterial, zum Beispiel Übungsmedikamente, mit und tauschen ihr Realmaterial vor der Schulung aus. So können Sie ohne Angst vor Verbrauch oder Komplikationen ihr Material nutzen – ich kümmere mich anschließend wieder um das Austauschen.

Unsere QCPR-Phantome ermöglichen ein Live-Feedback und eine systematische Auswertung des Trainingserfolges im Anschluss – damit kleinere Fehler erkannt und im Notfall umgangen werden können.

Selbstverständlich bekommen alle Teilnehmenden eine Bescheinigung. Auch Ihre Praxis erhält ein Zertifikat von uns.

Inhalte des

Notfalltraining für Arztpraxen

Wir besprechen und trainieren mit Ihnen :

  • das Notfallmanagement in der Praxis
  • den Ablauf einer strukturierten Notfalluntersuchung bzw. -Anamnese

Sie lernen praktische Maßnahmen bei

  • Bewusstlosigkeit
  • Reanimation (Basic Life Support / Advanced Life Support)
  • verschiedenen Notfallbilder (nach Praxisschwerpunkt)

Zudem sehen wir gemeinsam Ihr Praxisequipments durch. Falls gewünscht haben Sie die Möglichkeit bei Unsicherheiten den Umgang mit dem Material an Stationen zu trainieren.

Umfang des Notfalltrainings

Das Notfalltraining soll zu Ihren Bedürfnissen und Ihrer Praxis passen!

Daher kontaktieren Sie mich bitte für ein persönliches Angebot! Ich berate Sie gerne!